ermöglicht Ihnen die Ausübung des sportlichen Freizeitspieles Pétanque

Verstorbene  Clubmitglieder



Nachruf zum Hinschied von Fritz Wahrenberger

26. Dezember 1933 - 13. Mai 2024

Fritz Wahrenberger


In der Nacht zum Montag 13. Mai 2024, hat Fritz Wahrenberger seinen Kampf gegen den Krebs verloren und uns für immer verlassen.
Fritz war Gründungsmitglied und vom Anfang an seit dem 28. Januar 2015 in unserem Club ein freundlicher und begeisteter Spieler. Als ältestes Clubmitglied gelang es ihm beim ersten Clubturnier 2019 als Sieger zu triumphieren.
Aus gesundheitlichen Gründen trat Fritz im Jahr 2023 aus dem Club aus.
Wir werden uns an dieser Stelle immer wieder gerne an Dich erinnern und in Gedanken bei Dir verbleiben.

Im Namen des Vorstandes und aller Clubmitglieder

Nachruf zum Hinschied von Priska Rainer-Kessler

13. Mai 1966 - 16. Juni 2023

Es ist nie der richtige Zeitpunkt
Es ist nie der richtige Tag
Es ist nie alles gesagt
Es ist nie alles geplant
Es ist nie alles erledigt
Es ist immer zu früh


Am 16. Juni 2023 ist unser Aktivmitglied Priska Rainer nach schwerer und tapfer ertragener Krankheit verstorben.
Priska trat dem Pétanqueclub Lachen am 11.02.2022 bei.
Aus gesundheitlichen Gründen konnte Priska im 2023 nicht mehr am Spielbetrieb teilnehmen.
Wir werden uns an dieser Stelle immer wieder gerne an Dich erinnern und in Gedanken bei Dir verbleiben.

Im Namen des Vorstandes und aller Clubmitglieder

Nachruf zum Hinschied von Marianne Wyss-Jeangros

27. September 1946 - 26. April 2023


Am 26. April 2023  ist unser Aktivmitglied Marianne Wyss-Jeangros verstorben.

Marianne trat unserem Pétanqueclub am 31.01.2020 bei.

Aus gesundheitlichen Gründen nahm sie jeweils nur sporadisch am Spielbetrieb teil.

Wir werden uns an dieser Stelle immer wieder gerne an Dich erinnern und in Gedanken bei Dir verbleiben.

Im Namen des Vorstandes und aller Clubmitglieder



Nachruf zum Hinschied von Kurt Wohlgemuth

22. November 1949 - 2. August 2022



Nach einem schweren, kurzen Kampf gegen den Krebs ist, am 2. August 2022, unser Aktivmitglied Kurt Wohlgemuth verstorben.

Er war seit 19. Februar 2021 ein geschätztes, aktives Clubmitglied.

Gerne nehmen wir das Zitat von Albert Einstein ...

"Der Sinn des Lebens besteht nicht darin ein erfolgreicher Mensch zu sein, sondern ein wertvoller."

... um sein Wesen und Umgang mit allen Mitmenschen zu beschreiben.

Wir werden uns an dieser Stelle immer wieder gerne an Dich erinnern und in Gedanken bei Dir verbleiben.

Im Namen des Vorstandes und aller Clubmitglieder


 

Nachruf zum Hinschied von Othmar Ulrich

21. März 1954 - 24.März 2020

Am 24. März 2020  ist unser Aktivmitglied Othmar Ulrich auf seine letzte Reise gegangen.

Othmar Ulrich war wohnhaft in Altendorf.

Othmar ist am 27. Mai 2015 kurz nach der Gründung des Pétanque Club Lachen ein geschätzter und aktiver Mitspieler.

Leider konnte er in letzter Zeit aus gesundheitlichen  Gründen nicht mehr am Spielbetrieb teilnehmen.

Wir werden uns an dieser Stelle immer wieder gerne an Dich erinnern und in Gedanken bei Dir verbleiben.

Im Namen des Vorstandes und aller Clubmitglieder



Nachruf zum Hinschied von Theo Schneider 

 17. Oktober 1936 – 19. Oktober 2019

Theo Schneider, gestorben 2019

 

Mit den folgenden Zeilen möchten wir unsere Wertschätzung für Theo zum Ausdruck bringen, den wir als liebenswerten und feinen Kollegen kennengelernt haben.

Leider hat uns Theo unerwartet, kurz nach seinem 83. Geburtstag, für immer verlassen.

Der gesamte Pétanque-Club-Lachen wird Theo, für immer ein ehrendes Andenken bewahren.

Unser tief empfundenes Mitgefühl gilt seiner Familie sowie allen Angehörigen.

Im Namen des Vorstandes und aller Clubmitglieder



 Nachruf zum Hinschied von Werni Umberg

 27. März 1949 - 8. Dezember 2016


Werni Umberg, gestorben 2016


Werni Umberg


Diese traurige Nachricht erreichte uns am 8. Dezember 2016, als wir unerwartet und viel zu früh unser treues Clubmitglied verloren haben.

Der ganze Pétanque Club Lachen trauert um Werni, der durch seinen unermüdlichen Einsatz viele Pétanquespiele für uns zu unvergesslichen Erlebnissen mitgestaltet hat.
Er sorgte immer für einen perfekt bespielbaren Platz und auch für unser leibliches Wohl während den Spielen.

Werni wird stets in unseren Sinnen weiterleben.

Im Namen des Vorstandes und aller Clubmitglieder